Deprecated: __autoload() is deprecated, use spl_autoload_register() instead in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/compat.php on line 502 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/compat.php:502) in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-content/plugins/bogo/bogo.php on line 57 Deprecated: Function create_function() is deprecated in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/wp-includes/pomo/translations.php on line 208 Events – Corps Borussia Tübingen

Corps Borussia Tübingen
seit 1870

Verschiedenste Festivitäten

Vor allem während des Semesters finden bei uns auf dem Haus die verschiedensten Veranstaltungen und Aktivitäten statt. Neben gemütlichen Kaminabenden im Winter oder Grillabenden im Sommer mit Kommilitonen, Freunden aus der Heimat oder anderen Gästen haben wir auch jede Woche feststehende Programmpunkte. Diese kannst du gerne aus dem hier aufgeführten Semesterprogramm entnehmen. Außerdem findest du noch ein paar Informationen zu weiteren etwas größeren Veranstaltungen von uns.

 
 
 

Kneipen

Zu sogenannten Kneipen laden wir all unsere Mitglieder und Gäste zwei mal im Semester ein, um sich an einem schönen Wochenende zu treffen. Am Freitagabend gibt es meist einen Vortrag zu unterschiedlichsten Themen und alle Teilnehmer reisen aus ihrer Heimat an und treffen zu unterschiedlichen Zeiten je nach Anreiseweg ein. Am Samstag wird dann oft ein Spaziergang in den nahegelegenen Schwärzlocher Hof, in eine Weinstube oder andere Orte unternommen. Im Sommer wird auch gerne unser Stocherkahn benutzt, um sich ein wenig über den Neckar treiben zu lassen. Im Vordergrund steht immer der Austausch zwischen uns Freunden, ob jung oder alt.

Am Abend wird dann die eigentliche Kneipe gefeiert, zu der wir bei einem Glas (auch gelegentlich alkoholfreien) Bier oder Apfelschorle beisammen sitzen und unsere Gespräche vertiefen, oder uns einen der anderen im Schnitt etwa 100 potentiellen Gesprächspartner suchen. Dabei singen wir zwischendurch einige alte Studentenlieder und es wird die ein oder andere Rede geschwungen, mal gut vorbereitet, mal eher spontan.

Am nächsten Morgen kann, wer möchte, noch zu einem gemeinsamen Frühstück kommen und dann fahren die meisten wieder mit schönen Erinnerungen nach Hause und freuen sich auf das nächste Mal. Alles zusammen ist eine solche Kneipe eine gesellige Veranstaltung, bei der man mit alten Freunden in Erinnerungen schwelgen, mit neuen Mitgliedern tiefe Diskussionen führen, oder einfach nur genießen kann. Möchtest du dir eine solche Kneipe einfach mal anschauen, dann gib uns gerne Bescheid.

 

Semesterbälle

In der heutigen Zeit werden schöne Bälle leider immer seltener; bieten sie doch eine hervorragende Grundlage für einen gelungenen Abend für Jung und Alt. Deshalb haben wir uns gedacht, dass diese Form des Feierns und Spaßhabens nicht verloren gehen darf. Mindestens einmal im Jahr im Wintersemester, aber gerne auch mal im Sommersemester, veranstalten wir bei uns auf dem Haus einen großen Ball. Dazu ist prinzipiell jeder gerne eingeladen und kann sich auf die Einladungsliste schreiben lassen. Bis jetzt war es jedes Mal ein rauschendes Fest bis in die frühen Morgenstunden, auf dem ausgiebig getanzt, lecker gegessen und sich amüsant unterhalten wurde. In unserer Galerie findest du ein paar Bilder der vergangenen Bälle. Manchmal macht es auch als junger Mensch einfach Freude, sich in Schale zu werfen, und dazu ist auch ein solcher Ball eine gute Übung für das mögliche spätere berufliche Umfeld. Hauptsächlich macht es aber einfach nur Spaß!

 
 

Österbergseminare

Im Jahre 2009 bzw. etwas zuvor machte sich eines unserer Mitglieder Gedanken über potentielle Fortbildungsmöglichkeiten für Juristen in Deutschland. Nach vielen Telefongesprächen, Unterhaltungen und einigem Aufwand stand das erste “Österbergseminar” zum Anfang des Wintersemesters 2009. Dieses war und ist eine eintägige Fortbildungsveranstaltung mit hochkarätigen Rednern und Diskutanten. Nicht nur aus Deutschland kommen Professoren oder Professorinnen, (ehemalige) Richter und Richterinnen, Mitglieder anderer Verbindungen, ebenso wie andere interessierte Gäste – meist mit juristischem Hintergrund. Der Initiator selbst kommt beispielweise jedes Mal aus Amerika für dieses Event angereist, da er mittlerweile dort arbeitet.

Jedes Seminar hat einen anderen juristischen Schwerpunkt und somit auch eine leicht variierende Zielgruppe.

Jedem jungen Studierenden, der sich in der Juristerei versucht, sei ein Besuch der Tagung wärmstens empfohlen! Auch von der deutschen Rechtsanwaltskammer wird dieses Seminar, nicht zuletzt wegen der hochkarätigen Redner, als Fortbildungsveranstaltung angesehen, was als weiteres Indiz für die Qualität dieses Praktikerseminars spricht.

 

Drei Jahre später wurde aufgrund des guten Erfolges des juristischen Praktikerseminars, auf dem Haus des Corps Rhenania ein ähnliches Seminar nur für Mediziner am selben Tag angeboten. Beide Seminare finden nun mit wachsendem Zulauf jährlich statt und helfen der Fortbildung und Vernetzung.

 
 

Studi-Start Wochenenden

Einmal im Jahr bieten wir als Studenten der Universität Tübingen interessierten Schülern und Schülerinnen ein informatives, aber auch unterhaltsames Wochenende in Tübingen an. Wenn man von der Schule kommt, oder sie noch besucht, hat man leider relativ wenig Ahnung, was dieses “Studium” eigentlich ist. Wir alle kennen das selbst. Deshalb informieren wir an diesem Wochenende über das Studium im Allgemeinen, unsere eigenen Studiengänge im Speziellen, und das Studentenleben drumherum. Unser Ziel ist es, dass die Schülerinnen und Schüler, die nach diesem Wochenende wieder nach Hause fahren, sich unter dem Studieren etwas vorstellen können und vielleicht schon Informationen über ihren präferierten Studiengang mitbekommen haben.

 

Außerdem dienen wir auch im Nachhinein gerne noch als Ansprechpartner für Fragen zu all den Bewerbungsproblemen und anderen Fragen bzgl. des Studiums bei denen wir weiterhelfen können.

Unserer Meinung nach sollte die Studienwahl nicht einfach nach Gutdünken getroffen werden, sondern eine wohlüberlegte Wahl wiederspiegeln. Deshalb bieten wir mit diesem Wochenende eine Möglichkeit, mit ebenfalls jungen Menschen, die vielleicht nur zwei-drei Schritte vorraus sind, aber auch mit Erwachsenen, bereits berufstätigen Personen, in Kontakt zu treten und sich auszutauschen.

Dazu geben wir auch einen Überblick, was die Uni Tübingen neben dem Studium noch alles zu bieten hat. Neben all den Studieninformationen möchten wir nicht nur ein interessantes, sondern auch ein lustiges Wochenende anbieten. Deshalb ist es uns auch wichtig, das Programm mit unterhaltsamen Punkten zu spicken und wir bieten an diesem Wochenende auch ein spaßiges Freizeitprogramm an bei dem die Fragen der Besucher/innen im privaten Gespräch weiter ausgeholt werden können. Sei es bei einer Fahrt auf unserem Stocherkahn, einem abendlichen Kneipenbesuch oder anderen Einzelevents.

Wir würden uns freuen, wenn wir auch dir oder deinen Bekannten weiterhelfen können. Tritt doch ganz einfach mit uns in Kontakt und stell uns deine Fragen.

EN
Warning: session_cache_limiter(): Cannot change cache limiter when headers already sent in /customers/5/1/d/corps-borussia.de/httpd.www/piwik/core/bootstrap.php on line 32